Die zertanzten Schuhe

Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm.

 

Morgen für Morgen entdeckt ein König die durchtanzten Schuhe seiner Töchter, von denen eine schöner ist als die andere; dem König sowie auch allen anderen ist es ein Rätsel, wie das geschehen kann und so lässt er ausrufen:
„Wer´sherausfindet, der kann eine der Prinzessinnen zur Frau wählen und nach meinem Tod König sein...“.
Wenn einem dies jedoch nicht gelingen sollte, so müsse er mit dem Tod rechnen. Der Handwerksbursche, Jakob, der auf der Walz ist, verschafft sich, dank eines alten Weibleins Zugang zum Schloss. Kann er das Geheimnis lüften?